Programm

[Anmeldung über Reservix: 160 € inkl. Frühbucherrabatt, erm.: 120 €]
[ab 18.3.2019: 170 € / 130 €]

12.-14. April 2019,
Germanisches Nationalmuseum Nürnberg, Aufseß-Saal

Hirn im Glück

Freude, Liebe, Hoffnung im Spiegel der Neurowissenschaft

Programm

Programmflyer als [pdf: 565 kB]

Freitag, 12. April 2019

17.00 – 18.00 Uhr Empfang, Öffnung des Tagungsbüros
18.00 – 20.00 Uhr Prof. Dr. Jule Specht
Einführungsvortrag „Hirn im Glück“
Persönlichkeitsentwicklung und gelingendes Leben

Samstag, 13. April 2019

08.30 – 09.00 Uhr Empfang, Öffnung des Tagungsbüros
09.00 – 09.45 Uhr Prof. Dr. Dr. Henrik Walter
Glück im Unglück  [Zusammenfassung]
Was wir aus der Psychiatrie über Freude und Lust lernen können
09.45 – 10.30 Uhr Prof. Dr. Dr. Günter Niklewski
Bedrohtes Glück
Stress, Depression und Resilienz
10.30 – 11.00 Uhr PAUSE
11.00 – 11.45 Uhr Prof. Dr. Corinna Peifer
Das Glück im Tun [Zusammenfassung]
Wie Flow-Erleben mit Wohlbefinden, Leistung und Stress zusammenhängt
11.45 – 12.30 Uhr Prof. Dr. Silke Anders
Vom Glück, den anderen zu verstehen [Zusammenfassung]
Ein Blick ins Gehirn
12.30 – 14.30 Uhr MITTAGSPAUSE
14.30 – 15.15 Uhr Prof. Dr. Thomas Junker
Die Biologie der glücklichen Liebe [Zusammenfassung]
Alles Evolution – oder können wir auch ganz anders leben?
15.15 – 16.00 Uhr Dr. Vera Ludwig
Positive Sexualität [Zusammenfassung]
Unser Liebesleben aus der Sicht der Wissenschaft
16.00 – 16.30 Uhr PAUSE
16.30 – 17.15 Uhr Dr. Judith Mangelsdorf
Von Posttraumatischem Wachstum zu Resilienz  [Zusammenfassung]
Wie Leid Sinn stiften und zu Lebensglück beitragen kann
17.15 – 18.00 Uhr Dr. Philipp Hübl
Weniger ist schwer [Zusammenfassung]
Warum uns das Neue glücklich, aber unzufrieden macht
ab 18.00 Fröhliche und hoffnungsvolle Gespräche
Zwangloser Austausch bei Wein und Musik.
Am Flügel: Claus Gebert.

Sonntag, 14. April 2019

08.30 – 09.00 Uhr Empfang, Öffnung des Tagungsbüros
09.00 – 09.45 Uhr Prof. Dr. Karlheinz Ruckriegel
Interdisziplinäre Glücksforschung [Zusammenfassung]
Erkenntnisse und Konsequenzen aus Sicht der Wirtschaftswissenschaften
09.45 – 10.30 Uhr Prof. Dr. Judith Glück
Weisheit und Glück  [Zusammenfassung]
Warum der Weg zum gelingenden Leben steinig ist
10.30 – 11.00 Uhr PAUSE
11.00 – 11.45 Uhr Prof. Dr. Stefan Kölsch
„Good Vibrations“ [Zusammenfassung]
Kann Musik uns glücklich machen?
11.45 – 12.30 Uhr Prof. Dr. Franz Josef Wetz
Dirigenten des Glücks [Zusammenfassung]
Körper, Zeit und Grenznutzen
12.30 – 13.00 Uhr Abschlussdiskussion

Programmflyer als [pdf: 565 kB]

[Anmeldung über Reservix: 160 € inkl. Frühbucherrabatt, erm.: 120 €]
[ab 18.3.2019: 170 € / 130 €]

 

Weitere Informationen: