In Kooperation mit der Giordano-Bruno-Stiftung gbs.

Vom Reiz des Wissens

Vortragsreihe

Buch trifft Hirn | 2021

Cortices cogitant, cortices conjunguntur – so lautet das Motto von Kortizes, »Gehirne denken, Gehirne vernetzen sich«. Und wie vernetzen sie sich? Richtig, durch sozialen Austausch über Grenzen hinweg – und durch geschriebene Gedanken. Beides will die Kortizes-Vortragsreihe »Buch trifft Hirn« zusammenbringen.

In der Pandemie 2020/21 hat sich aus der Not der Kontaktbeschränkung die Tugend der Live-online-Veranstaltungen etabliert, nicht nur bei Kortizes. Das Institut für populärwissenschaftlichen Diskurs reagiert auf das große Interesse und führt diese so entstandene Tradition nun auch über die Pandemie hinaus fort. Menschen aus aller Welt diskutieren über Neuerscheinungen mit populärwissenschaftlichem Anspruch – live online mit den Autorinnen und Autoren persönlich. Jede/r kann und soll dabei sein – auch und gerade Sie!

Die Vorträge dieser Reihe finden live online über diesen Zugangslink statt. Wie im Internet üblich, ist auch dieses Angebot zunächst kostenfrei, also für jede/n verfügbar und zugänglich. Wenn Sie unser gemeinnütziges Institut dabei unterstützen möchten, diese Angebote auch künftig anzubieten, dann freut sich unser engagiertes Team Kortizes über Einzelspenden und/oder Förderer zur Deckung der entstehenden Kosten. Herzlichen Dank! Spenden sind aufgrund der Gemeinnützigkeit steuerlich absetzbar.