Prof. Dr. Christoph Antweiler
Prof. Dr. Christoph Antweiler ist Ethnologe und Professor für Südostasienwissenschaft an der Universität Bonn. Er forscht zu Stadtkultur, Ethnizität, lokalem Wissen, Universalien und zur Popularisierung von Wissenschaft. Seine Hauptforschungsregion ist Indonesien. Antweiler ist Mitglied der Academia Europaea (London) und Mitglied des International Advisory Board, Humboldt-Forum (Berlin). Zu seinen Buchveröffentlichungen gehören: »Anthropologie im Anthropozän« (Darmstadt: WBG, 2022) und »Heimat Mensch. Eine populäre Anthropologie« (Neuauflage, Frankfurt am Main: Alibri 2022) sowie »Our Common Denominator. Human Universals Revisited« (New York und Oxford: Berghahn Books, 2016, pb. 2018) und »Inclusive Humanism. Anthropological Basics for a Realistic Cosmopolitanism« (Taipei: National Taiwan University Press, 2012).

*Verwendung der Pressefotos bitte ausschließlich in Zusammenhang mit Berichterstattung über Kortizes Veranstaltungen.
Bildquelle jeweils im Dateinamen (z.B.: Pressefoto_Petra-Musterfrau_c_Benno-Beispiel.jpg = Quelle ist »Benno Beispiel«).

Veranstaltungen mit Prof. Dr. Christoph Antweiler