Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Humanistischer Salon: »Forum der heißen Debatten«

Alles bloß Glaubenssache?
Christliche und humanistische Überzeugungen im Dialog

Podium und Diskussion mit Jörg Breu und Helmut Fink; Moderation: Dr. Rainer Rosenzweig, Klaviermusik: Claus Gebert

Viele Erklärungen, die früher von Mythen und Religionen geliefert wurden, sind in der Neuzeit dem rationalen Zugriff der Wissenschaften gewichen. Der Weltbezug von Glaubensaussagen ist damit fragwürdig geworden. Auf welchen Voraussetzungen beruhen christlicher Glaube und säkularer Humanismus heute? Was haben beide einander zu sagen? Es tut dem Verständnis existentieller Fragen nicht gut, wenn die welt­anschaulichen Lager stets unter sich bleiben. Wir wollen mit diesem Podium den Dialog zwischen Christen und Humanisten fördern.

Eintritt: € 9,00 (ermäßigt: € 6,00; für Studierende) zzgl. Getränke und Verzehr. Nur Tageskasse, keine Voranmeldung. Die Zahl der Plätze ist begrenzt, Einlass in der Reihenfolge des Erscheinens. Warme und kalte Getränke, kleinere Snacks oder ein Frühstücksbuffet können vor Ort hinzugebucht werden. Programmablauf: 11:00 Uhr: Beginn mit Klaviermusik und Brunch; 11:30 Uhr: Beginn des Vortrags / der Diskussion; ca. 12:30 Uhr: Pause mit Klaviermusik und Brunch; 14:00 Uhr: Ende mit Klaviermusik. Faltblätter und Broschüren zu den Veranstaltungen finden Sie hier als PDF zum Herunterladen.