Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kortizes Symposium 2019

Glück im Unglück
Was wir aus der Psychiatrie über Freude und Lust lernen können

Vortrag von Prof. Dr. Dr. Henrik Walter

Dopamin gilt gemeinhin als »das« Glückshormon. Doch in Wirklichkeit ist es natürlich komplizierter. In diesem Vortrag wird dargestellt, was wir aus der Tierforschung über die molekularen Grundlagen von Begehren und Mögen wissen, was sich davon auf den Menschen übertragen lässt, und was wir aus der Forschung zur Anhedonie – der verminderten oder fehlenden Fähigkeit, Freude und Lust zu empfinden – über die spezifisch menschliche Glücksfähigkeit lernen können. Abschließend wird auf das Verhältnis von Glück und Sinn eingegangen.