Prof. Dr. Dr. Dr. Hanns Hatt
Prof. Dr. Dr. Dr. Hanns Hatt ist Professor am Lehrstuhl für Zellphysiologie und Mitglied des Senats an der Ruhr-Universität Bochum sowie Sprecher der International Graduate School Bioscience. Er promovierte in Biologie, Medizin und Physiologie. 2005 erhielt er den Philip-Morris-Forschungspreis sowie 2006 den Erfinderpreis und 2007 den Transferpreis der Ruhr-Universität Bochum. Seine Forschungsschwerpunkte liegen auf dem Gebiet der Sinnes- und Neurophysiologie. Schwerpunktmäßig wird dabei die Wirkung von Düften bei Mensch und Tier von den molekularen Mechanismen bis hin zur Wahrnehmung untersucht.

Frühere »Turm der Sinne« Veranstaltungen mit Prof. Dr. Dr. Dr. Hanns Hatt

*Veranstaltungen (1996–2015) im Rahmen des »Turm der Sinne« sind vor Gründung von Kortizes abgehalten worden; jedoch mit maßgeblicher Arbeit des heutigen Kortizes-Teams. Die Auflistung hier erfolgt nur aus archivtechnischen Gründen.