Last Updated: 13.09.2022
Prof. Dr. Paul-Martin Holterhus
Prof. Dr. Paul-Martin Holterhus ist Professor für Pädiatrische Endokrinologie an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel und Leiter des dortigen Bereiches Kinderendokrinologie und Diabetologie. Seine Forschungsschwerpunkte sind die genetischen, epigenetischen und hormonellen Mechanismen der menschlichen Geschlechtsentwicklung. Wissenschaftliche Forschungsaufenthalte an der Erasmus-Universität in Rotterdam und an der Stanford-Universität in Kalifornien.

Frühere »Turm der Sinne« Veranstaltungen mit Prof. Dr. Paul-Martin Holterhus

*Veranstaltungen (1996–2015) im Rahmen des »Turm der Sinne« sind vor Gründung von Kortizes abgehalten worden; jedoch mit maßgeblicher Arbeit des heutigen Kortizes-Teams. Die Auflistung hier erfolgt nur aus archivtechnischen Gründen.