Lade Veranstaltungen

In Kooperation mit der Giordano-Bruno-Stiftung gbs.

Die Evolution der Wahr­nehmung
Vom Reiz der Sinne zum Erleben der Welt

Vortrag von Prof. Dr. Tim Rohe

Wenn wir die Welt um uns herum wahrnehmen, meinen wir die Realität zu sehen, hören, fühlen, schmecken oder riechen. Allerdings zeigen die Evolution unserer Wahrnehmung und viele Wahrnehmungsphänomene, dass dieses subjektive Erleben der äußeren Welt ein Trugschluss sein könnte … Denn unser Gehirn hat sich evolutionär entwickelt, um unsere Wahrnehmung zu konstruieren. Wahrnehmungsphänomene, wie z.B. Illusionen, können aber sehr hilfreich sein, um die Prinzipien und Entwicklung unserer Wahrnehmung zu untersuchen und zu verstehen. Im Vortrag wird wird anhand visueller, auditiver und audiovisueller Wahrnehmungsphänomene ein Einblick gegeben, wie menschliche Wahrnehmung im Sehen und Hören sowie deren Verbindung funktioniert.

Kurs Nr. 00922

Anmeldung über Bildungszentrum Nürnberg; Eintritt: € 8,00 (bzw. € 5,50 ermäßigt, für Kortizes-Förderkreis sowie Schüler/Studierende).