Tod, Trauer, Trost – Was am Ende hilft

Innenstadtbibliothek Fürth (4. Stock, Aufzug) Friedrichstraße 6a, Fürth

Buchvorstellung von Prof. Dr. Franz Josef Wetz. Der Tod ist eine Überforderung des Menschen, der vermutlich nur mit einer Kultur der Ungenauigkeit beizukommen ist.

Gefährlicher Glaube – Die radikale Gedanken­welt der Esoterik

Innenstadtbibliothek Fürth (4. Stock, Aufzug) Friedrichstraße 6a, Fürth

Buchvorstellung von Katharina Nocun. Ist der Glaube an unsichtbare Kräfte, die unser Leben in die richtige Bahn lenken sollen, nur eine harmlose Spinnerei, die Abwechslung in den tristen Alltag bringt?

Was man noch sagen darf – Die neue Lust am Tabu

Villa Leon Schlachthofstr / Philipp-Koerber-Weg 1, Nürnberg

Was darf man heute noch sagen? Eigentlich alles. Dennoch stellen sich viele Menschen genau diese Frage. Sie haben das Gefühl, man könne sich mit bestimmten Redeweisen oder Aussagen schnell den Mund verbrennen, werde für die falschen Ansichten geschasst und diffamiert.

Gedächtnis und Wirk­lichk­eit – Falsche Erinnerungen und ihre Folgen

Nicolaus-Copernicus-Planetarium Am Plärrer 41, Nürnberg.

Vortrag von Prof. Dr. Aileen Oeberst. Menschen können sich an Dinge »erinnern«, die nie geschehen sind. Solche »falschen Erinnerungen« (engl. »false memories«) verursachen in forensischen Situationen enorme Probleme.