Podcast
Zweimal im Monat erscheint eine neue Folge des Kortizes-Podcasts, gestaltet von Jürgen Hübner. Zu hören sind dort Interviews mit Kortizes-Referentinnen und -Referenten sowie einmal monatlich die Rubrik »Freigeist« von und mit Helmut Fink, Direktor der Akademie für säkularen Humanismus und Kortizes-Referent für Wissenschaft und Philosophie. Im »Freigeist« behandelt er jeweils ein aktuelles Thema aus säkular-humanistischer Perspektive.

Video-Mitschnitte
Von einigen Kortizes-Vorträgen wurden Mitschnitte auf Video angefertigt. Diese sind hier verlinkt sowie vollständig auf dem Youtube-Kanal von Kortizes verfügbar.

Vortragsfolien
Einige Referent(inn)en haben uns die Folien (oder Teile davon) zur Verfügung gestellt, die sie in ihrem Vortrag präsentiert hatten. Sie finden dieses hier oder im Programm bei den jeweiligen Vorträgen.

Bücher
Die Kognitions- und Neurowissenschaften schreiten voran, ihre Fragestellungen und Untersuchungsmethoden werden spezifischer. Es ist nicht leicht, den Überblick zu behalten. Bücher, Links und sonstige Materialien, die hier aufgelistet sind, helfen bei der Einordnung.

Podcast

Ernst • Podcast-Gespräch • Was ist wissenschaftliche Erkenntnis? Eine kritische Stellungnahme

Um Metafragen der Erkenntnis und Moral geht es im Gespräch von Helmut Fink mit dem Erlanger Philosophen Prof. Dr. Gerhard Ernst. Wie auch in seinen philosophischen Büchern „Das Problem des Wissens“ und „Die Objektivität der Moral“ vertritt Ernst dabei den Standpunkt, es gebe keine allgemein gültige Logik der Forschung und die Ethik sei ebenso objektiv wie die Wissenschaft. Zwar gebe es einen Unterschied zwischen den Untersuchungsgegenständen von beispielsweise Biologie und Physik auf der einen und der Ethik auf der anderen Seite. Die Art des Erkenntnisgewinns unterscheidet sich laut Ernst aber weniger als allgemein angenommen. Sowohl in der Wissenschaft wie in der Ethik sei Erkenntnisfortschritt das Ergebnis fortlaufender Abwägung zwischen Theorie und Experiment bzw. Einzelfallintuitionen. Das Gespräch bietet somit authentische Einblicke in wissenschaftstheoretische Fragen der Gegenwart.

Vortragsfolien

Physik-Symposium 2019

Symposium Kortizes 2019

Vortragsreihe »Vom Reiz des Übersinnlichen« 2018

Vortragsreihe »Vom Reiz der Sinne« 2018

Symposium Kortizes 2018

Vortragsreihe »Vom Reiz des Wissens« 2018

Humanistischer Salon

Vortragsreihe »Vom Reiz des Übersinnlichen« 2017

Vortragsreihe »Vom Reiz der Sinne« 2017

Bücher und mehr

Die Kognitions- und Neurowissenschaften schreiten voran, ihre Fragestellungen und Untersuchungsmethoden werden spezifischer. Es ist nicht leicht, den Überblick zu behalten. Bücher, Links und sonstige Materialien, die hier aufgelistet sind, helfen bei der Einordnung.