Dr. Kai Schreiber
Kai Schreiber ist Physiker, Philosoph und promovierter Neurowissenschaftler. Er lebte und forschte in Kanada, Kalifornien, New Jersey, Münster und Köln, unter anderem über menschliche Wahrnehmungen und Bewegungskontrolle. Er schrieb in »Wahre Lügen« (Rowohlt, 2019) über die Schwächen menschlicher Wahrnehmung, in »Das Neue Lexikon des Unwissens« (Rowohlt, TB 2013) zusammen mit Kathrin Passig und Aleks Scholz über überraschende Lücken im Katalog menschlichen Wissens und im Grimme-Preis-gekrönten Weblog »Riesenmaschine« über das brandneue Universum. Er singt viel, spielt gelegentlich Klavier und kann Karate. Seine Katze heißt Meadow.

Veranstaltungen mit Dr. Jennifer Wind