Last Updated: 14.09.2022
Dr. Tricia Striano
Dr. Tricia Striano leitet die Forschungsgruppe für Neurokognition und Entwicklung am Max-Planck-Institut für Kognitions- und Neurowissenschaften und am Zentrum für Höhere Studien der Universität Leipzig. Ihr Forschungsschwerpunkt sind die neuronalen Korrelate menschlicher sozialer Kommunikation. 2004 erhielt sie den Sofja-Kovalevskaja-Preis für Spitzen-Nachwuchswissenschaftler der Alexander von Humboldt-Stiftung.

Frühere »Turm der Sinne« Veranstaltungen mit Dr. Tricia Striano

*Veranstaltungen (1996–2015) im Rahmen des »Turm der Sinne« sind vor Gründung von Kortizes abgehalten worden; jedoch mit maßgeblicher Arbeit des heutigen Kortizes-Teams. Die Auflistung hier erfolgt nur aus archivtechnischen Gründen.