Dr. Markus Zedler
Dr. Markus Zedler studierte Medizin an der Medizinischen Hochschule Hannover und arbeitet dort als Arzt seit 1996, zunächst in der psychiatrischen Klinik unter Prof. Dr. Dr. Hinderk Emrich, einem der Pioniere der Synästhesieforschung in Deutschland. Für ihn übernahm Dr. Zedler bald die Koordinierung der Synästhesieforschung. Seither organisierte er internationale Synästhesiekongresse in Hannover, gründete die Deutsche Synästhesiegesellschaft, kooperierte mit zahlreichen europäischen Arbeitsgruppen, insbesondere der internationalen Synästhesievereinigung Artecittà in Spanien und schrieb in zahlreichen Artikeln und Büchern wie dem »Oxford Handbook of Synesthesia«.

Veranstaltungen mit Dr. Markus Zedler