Peter Henkel
Peter Henkel ist Journalist und Sachbuchautor. Er studierte Germanistik und Philosophie an der Universität Bonn. Bekannt wurde er als Landeskorrespondent der Frankfurter Rundschau in Baden-Württemberg sowie als Biograph Winfried Kretschmanns (gemein- sam mit seiner Ehefrau, der Schriftstellerin Brigitte Johanna Henkel-Waidhofer, Herder 2011). 2009 veröffentlichte Henkel sein erstes religionskritisches Buch »Ach, der Himmel ist leer: lauter gute Gründe gegen Gott und Glauben« im Frieling-Verlag. 2012 erschien sein Briefwechsel mit Norbert Blüm »Streit über Gott. Ein Gespräch unter Gegnern« bei Herder, ferner »Irrtum Unser! oder Wie Glaube verstockt macht« und 2017 »Schluss mit Luther. Von Irrwegen eines Radikalen«, beide bei Tectum.

Veranstaltungen mit Peter Henkel