Prof. Dr. Ulrich Schreiber
Ulrich Schreiber ist Professor für Allgemeine Geologie in Essen und Schriftsteller. Seine Arbeitsgebiete sind die regionale Geologie von Mitteleuropa, Vulkanismus und Tektonik sowie die Geoökologie. In Zusammenarbeit mit Kollegen aus allen Naturwissenschaften der Universität Duisburg-Essen entwickelte Schreiber ein hypothetisches Modell zur Entstehung des Lebens innerhalb von kontinentalen Bruchzonen der jungen Erdkruste (Hypothesis: Origin of Life in Deep-Reaching Tectonic Faults). 2019 erschien das Sachbuch »Das Geheimnis um die erste Zelle« über die Arbeit seiner interdisziplinären Forschungsgruppe an der Universität Duisburg-Essen zum Ursprung des Lebens und den Stand des Wissens auf diesem Gebiet.

Veranstaltungen mit Prof. Dr. Ulrich Schreiber