Last Updated: 03.05.2022
Dr. Christine Preißmann
Dr. Christine Preißmann ist Ärztin für Allgemeinmedizin und Psychotherapie und führt eine eigene psychotherapeutische Praxis für Erwachsene mit Schwerpunkt Autismus. Als Selbstbetroffene von Asperger-Autismus hält sie Vorträge, publiziert und ist Vorstandsmitglied des Bundesverbands Autismus Deutschland e.V. Ihre Bücher richten sich an Fachleute aus Pädagogik, Therapie, Medizin etc. genauso wie an autistische Menschen selbst, deren Angehörige und alle Interessierten. Publikationen (Auswahl): »Gut leben mit einem autistischen Kind« (Klett-Cotta, 3. Aufl. 2022); »Mit Autismus leben – Eine Ermutigung« (Klett-Cotta, 2. Aufl. 2021); »Asperger – Leben in zwei Welten. Betroffene berichten: Das hilft mir in Schule, Beruf und Therapie« (Trias, 2020); »Überraschend anders: Mädchen und Frauen mit Asperger« (Trias, 2019); »Psychotherapie und Beratung bei Menschen mit Asperger-Syndrom« (W. Kohlhammer, 2018); »Autismus und Gesundheit« (W. Kohlhammer, 2017).

*Verwendung der Pressefotos bitte ausschließlich in Zusammenhang mit Berichterstattung über Kortizes Veranstaltungen.
Bildquelle jeweils im Dateinamen (z.B.: Pressefoto_Petra-Musterfrau_c_Benno-Beispiel.jpg = Quelle ist »Benno Beispiel«).

Veranstaltungen mit Dr. Christine Preißmann