Lade Veranstaltungen

*Veranstaltungen (1996–2015) im Rahmen des »Turm der Sinne« sind vor Gründung von Kortizes abgehalten worden; jedoch mit maßgeblicher Arbeit des heutigen Kortizes-Teams. Die Auflistung hier erfolgt nur aus archivtechnischen Gründen.

Programm

Freitag, 02. Oktober 1998
17:30–19:00 Empfang, Öffnung des Tagungsbüros
19:00–19:15 Intro und Begrüßung
Dr. Rainer Rosenzweig
19:30–21:30 Prof. Dr. Hinderk M. Emrich
Farben hören – Innere Bilder als Multimedia der Sinne
Wenn die Sinne verrückt spielen
Samstag, 03. Oktober 1998
08:30–09:00 Empfang, Öffnung des Tagungsbüros
09:00–10:00 Prof. Dr. Christoph von Campenhausen
Psychophysik des Farbensehens
10:00–10:30 Dr. Michael Schrauf
Visuelles »Flackern«
Der Szintillation-Grid-Effekt
10:30–11:00 Pause
11:00–11:30 Prof. Dr. Manfred Euler
Das menschliche Gehör
Akustische Wahrnehmungseffekte am Interface Geist–Materie
11:30–12:00 Prof. Dr. Ulrich Thurm
Zur Stammesgeschichte der mechanischen Sinne
12:00–12:30 Prof. Dr. Gerd Kobal
Chemische Sinne und Emotion
Visualisiertes Riechen durch Brain-Imaging
12:30–14:00 Mittagspause
14:00–14:30 Dr. Walter Ehrenstein
Wahrnehmen und Handeln
Räumliche Kompatibilität und Auge-Hand-Dominanz
14:30–15:00 Prof. Dr. Michael Vollmer
Luftschlösser, Seeungeheuer und Oasen in der Wüste
Luftspiegelungen im Spannungsfeld von Wunder, Sinnestäuschung und wissenschaftlich verstandenem Phänomen
15:00–15:30 Pause
15:30–16:00 Hans Voit
Umsatz durch den richtigen Riecher
Duftmarketing
16:00–16:30 Dr. Reinhard Weber
Akustikdesign
Die Botschaft in den Geräuschen
16:30–17:00 Pause
17:00–18:30 Prof. Dr. Rainer Wolf
Kunst, Geist, Gehirn
Warum wir Gemälde so sehen, wie wir sie sehen
18:30–20:00 Pause
ab 20:00 Abendprogramm
Sonntag, 04. Oktober 1998
08:30–09:00 Empfang, Öffnung des Tagungsbüros
09:00–09:30 Dr. Ute Enderlein
Virtual Reality als Wahrnehmungstechnologie
09:30–10:00 Prof. Dr. Waldemar Vogelgesang
Asymmetrische Wahrnehmungsstile
Wie Jugendliche mit neuen Medien umgehen und warum Erwachsene sie nicht verstehen
10:00–10:30 Pause
10:30–11:00 Kurt Hüttinger
Hands On!
Erleben, erfahren und be-»greifen« in Museen
11:00–11:30 Dr. Michael Kiupel
Von der Wahrnehmung zum Denken
Das »Phänomenta«
11:30–12:15 Remo Besio, Michael Junge
Im Reich der Sinne
Das »Technorama«
12:15–12:45 Prof. Dr. Walter F. Kugemann
50 Experimente zum Sehen
Baukasten »Visuelle Wahrnehmung«
12:45–14:30 Mittagspause
14:30 Besichtigung des Mohrenturms
Räumlichkeiten für den zukünftigen »Turm der Sinne« (fakultativ)

Programmgestaltung und Organisation