Prof. Dr. Martin Korte
Prof. Dr. Martin Korte ist Biologe und Neurowissenschaftler. Er ist Professor für zelluläre Neurobiologie und Direktor des Zoologischen Instituts der TU Braunschweig. Er erforscht die zellulären Grundlagen von Lernen und Gedächtnis sowie die Vorgänge des Vergessens.

Veranstaltungen mit Prof. Dr. Martin Korte

Ein Vortrag dieser Referentin bzw. dieses Referenten ist als Beitrag in »Was hält uns jung?« nachzulesen. Das Buch können Sie im Kortizes-Shop als Taschenbuch oder E-Book erwerben.